Lehrgang

zum Diplom Pferdetrainer*

Unser Ziel ist es - durch qualitativ hochwertige Ausbildung - Menschen zu unterstützen, kompetente und einfühlsame Pferdetrainer zu werden. Wir helfen, sichere, gesunde und harmonische Pferde-Mensch-Beziehungen zu kreieren. Wir räumen auf mit alten Mythen und zeigen angst- und gewaltfreie Alternativen im Pferdetraining .

 

Dieser Lehrgang bietet eine Ausbildung und einen Plan für artgerechtes Pferdetraining - am Boden und im Sattel - aufbauen und fördern mit Psychologie. Auch ambitionierte Freizeitreiter, die schon länger Erfahrung mit Pferden haben, sind gerne willkommen.


NÄchster Start: SEPTEMBER 2021


Jeder Lehrgang besteht aus 4 Modulen:

Jedes Modul findet von Mo - Fr von 09:00-12:00 statt und hat folgenden Aufbau: 

  • Frage-Antwort Runde am Morgen
  • Theorie, Simulationen, Schulungen, Vorträge
  • Praxis-Unterricht mit den Teilnehmern und ihren mitgebrachten Pferden

In einigen Modulen unterstützen euch auch Gast-Vortragende auf eurem Weg. 
Unter anderem lernt ihr mehrmals von ein Tierarzt und einem Dipl. Qualified Shiatsu Practioner


Modul 1 | Bodenarbeit und Reiten | Basics

  • Die Natur des Pferdes verstehen und für artgerechtes und effektives Training zu nutzen

  • Biomechanik des Pferdes (tierärztlicher Vortrag)

  • Biomechanik des Menschen (Vortrag und praktische Übungen mit Dipl. Shiatsu Qualified Practitioner N. Stöckner)

  • Ernährung, Haltung, Pflege

  • Pferde-Persönlichkeiten

  • Equipment - Schulungen

  • Simulationen & Techniken

  • Knoten-Techniken (Anbinden, etc.)

  • Trainingsaufbau & -plan

  • Ängste nehmen, Vertrauen schaffen, Hindernisse meistern

  • Vorbereitung für Tierarzt und Hufschmied

  • die 4 Bewegungsrichtungen und Kombinationen am Boden & im Sattel

  • Sicherheits-Checks vor dem Reiten

  • Sitz-Schulung

  • Reiten am hingegebenen Zügel

  • Not-Stopps und -Abstieg

  • korrekte Hilfengebung

  • Energiekontrolle

  • richtig steuern

  • Gymnastik

  • Lösungen für div.Problemstellungen am Boden und im Sattel


Modul 2 | Bodenarbeit und Reiten | Advanced

  • Erste Hilfe am Pferd (tierärztlicher Vortrag)

  • Pferde-Persönlichkeiten formen

  • fortgeschrittene Geschicklichkeits-Übungen vom Sattel aus

  • auf grösseren Distanzen kommunizieren

  • Simulationen für Fortgeschrittene Übungen

  • Trainingsplan für Freiheitdressur und Kontaktreiten

  • Trainingsaufbau

  • Techniken

  • Reiten mit Kontakt und in Haltung

  • Reiten mit Präzision

  • Freiheitsdressur

  • Gymnastik und Muskelaufbau beim Reiten
  • Sitz-Schulung für Fortgeschrittene
  • Die Balance im Training finden
  • Light und powervoll
  • korrekte Hilfengebung
  • Energiekontrolle
  • Galoppwechsel und Seitengänge versammelt
  • Lösungen für div.Problemstellungen am Boden und im Sattel

Modul 3 | Bodenarbeit und Reiten | MasterClass

 

  • Fundamente für Sport-Disziplinen

  • Seitengänge und Versammlung mit und ohne Halfter und Seile am Boden und im Sattel

  • Freiheitsdressur in großen Bereichen

  • Bodenarbeiten mit Langzügel

  • fliegende Galoppwechsel

  • Beginn von Pirouetten, Passage, Piaffe, Spins

  • Lösungen für div.Problemstellungen am Boden und im Sattel

 


Modul 4 | Jungpferde Anreiten

 

  • Vorbereitung/Checks beim Kennenlernen der Pferde

  • Situationen einschätzen lernen

  • 4 Schritte des Anreitens

  • Arbeit mit Helfer

  • Arbeit mit "Sattelpferd"

  • Techniken und Hilfsmittelschulung

  • Erster Ritt

  • progressiv VS überfordernd

  • sensibel VS stumpf

  • verschiedene Zugänge bei bestimmten Herausforderungen wie Anbinden, Gurtenzwang, Buckeln, etc.

 


Nächste Termine:

Modul 1:  13.09.-24.09.2021 | Mo-Fr | 09-12

Modul 2:  25.10.-05.11.2021 | Mo-Fr | 09-12

Modul 3:  07.03.-18.03.2022 | Mo-Fr | 09-12

Modul 4:  13.06.-30.06.2022 | Mo-Fr | 09-12


Voraussetzungen:

Wir freuen uns Menschen mit folgenden Eigenschaften bei unseren Lehrgängen zu begleiten:

  • volljährig

  • körperlich fit

  • geduldig

  • teamfähig
  • lernwillig
  • eigenes Pferd und für Modul 4 Jungpferd

  • geübt im Umgang mit Pferden (Boden & Reiten)

Sehr gerne können auch Pferdebesitzer teilnehmen, die keine Ambitionen haben als Trainer zu arbeiten, sondern "nur" mehr Wissen, Gefühl und Fähigkeiten für sich und ihr Pferd erlangen wollen.


Lehrgangsgebühr:

Die Gesamtkosten des Lehrgangs (Modul 1-4, inkl. Unterbringung und Versorgung deines Pferdes während der Zeit bei uns, Unterricht, Vorträge, Getränke, Zertifikate) belaufen sich sich auf € 9.940,- (inkl. 20 % MWSt). Dieser Betrag kann in Teilbeträgen bezahlt werden. Für das Anmeldeformular inklusive Zahlungsplan melde dich bitte bei unserem Office unter office@trainingsranch.at 


Nach erfolgreicher Absolvierung der 4 Lehrgangs-Module und Abschlussprüfung (per Video) erhalten die Teilnehmer ihr Diplom als Pferdetrainer.

 

*Unsere Lehrgänge und das Diplom stehen in keinem Zusammenhang mit staatlichen Lehrgängen. Pferdetrainer ist ein freies Gewerbe. Wir bieten dir die Ausbildung, die du brauchst, um sicher, fachlich kompetent und erfolgreich als Pferdetrainer aktiv zu werden. Die Module sind nicht einzeln buchbar, sondern nur der gesamte Lehrgang.